Rückruf:
Haben Sie eine Frage
oder ein anderes Anliegen?

Ich helfen Ihnen gerne
weiter und rufe Sie
kostenlos zurück.

- Zum Rückruf

Das sagen Kunden zu meiner Arbeit

"Die Lösung liegt in uns selber. Fritz Heinecke hat die Gabe, durch Strukturierung und aktivem Zuhören zu helfen, diesen Schatz zu heben. Das hat uns weitergebracht."

Norbert von Dahlen, Geschäftsführer, INTRES gGmbH Mönchengladbach


"Fritz Heinecke hat ein Gespür für die Themen der Gruppe und unterstützt sie dabei, ihre Ideen, Stimmungen und undifferenzierten Fragmente in Worte, Sinnzusammenhänge und tragfähige Konzepte zu formulieren."

Corinna Hops, Geschäftsführerin, Löwenzahn Erziehungshilfe e.V. Oberhausen


"Als Projektleiterin empfand ich es ungemein entlastend Herrn Heinecke als Moderator zu erleben. Ich konnte mich auf die inhaltliche Arbeit konzentrieren. Wir konnten im Team diskutieren und ich wusste, dass Herr Heinecke den Überblick behält, uns „zurückholt“, wenn wir uns in Seiten-Themen verlieren. Er bringt da, wo es sinnvoll und zielführend ist, seine umfangreiche Erfahrung aus vielen Organisationen ein. Dies half uns, die individuellen Fragen unseres Projektteams von den strukturellen Themen zu unterscheiden." 

Rosemarie Kaiser, Projektleiterin, Homöopathen ohne Grenzen e.V. 

 

Worauf ich in meiner Arbeit Wert lege

Meine zentrale Fähigkeit ist es, Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit bei der Zusammenarbeit und beim Lernen zu unterstützen. Ich interessiere mich, was Sie bewegt und was Sie erreichen wollen. Ich unterstütze Sie bei der Klärung Ihres Anliegens und formuliere mit Ihnen einen leistbaren Auftrag. Wir entwickeln den für die Zielsetzung passenden Rahmen im Hinblick auf Themen, Beteiligte, Zeit, Ort und Raum.


Die Systemische Sichtweise ermöglicht, Verhaltensweisen und Probleme in ihrem Kontext zu sehen und mit ihren Wechselwirkungen zu verstehen. Jeder Mensch sieht die Wirklichkeit durch eine andere Brille. Es kann so bereichernd sein, all diese Blickwinkel und vorhandenen Ressourcen zu nutzen.


Werdegang / Aus- und Weiterbildungen

Diplom-Pädagoge, Erziehungswissenschaftliches Studium an der Universität Bielefeld; Klientenzentrierte Gesprächsführung, Gewaltfreie Kommunikation, Gruppendynamik, Psychodrama, Moderation, Organisationsentwicklung, Coaching, Systemische Beratung, Systemische Moderation, Qualitätsmanagement.

Ich blicke zurück auf eine langjährige Tätigkeit als Dozent und Kommunikationstrainer an einer Fortbildungsakademie. An Universitäten und Instituten für Hochschuldidaktik habe ich methodische Weiterbildungen für Hochschullehrende durchgeführt.

Einer meiner Schwerpunkte liegt heute in der Ausbildung von Moderatoren für die Prozessbegleitung in Organisationen. Als Organisationsentwickler und Prozessbegleiter berate ich Organisationen und moderiere Beteiligungsprozesse. Ein anderer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt bei der Beratung von Vereinen als Träger sozialer und kultureller Einrichtungen, Verbänden, öffentlichen Verwaltungen, Hochschulen.