Rückruf:
Haben Sie eine Frage
oder ein anderes Anliegen?

Ich helfen Ihnen gerne
weiter und rufe Sie
kostenlos zurück.

- Zum Rückruf

Verständigung braucht einen strukturierten Rahmen

Kommunikation in Gruppen ist noch anspruchsvoller als zu zweit! Wer mit anderen Menschen zusammenarbeitet, in einem Team, Verein, Vorstand oder in einer Arbeitsgruppe, ist darauf angewiesen, sich miteinander zu verständigen. Eine Besprechung, bei der sich alle beteiligen, unterschiedliche Meinungen Gehör finden und am Ende greifbare Ergebnisse stehen, ist daher für die Motivation und Zufriedenheit von unschätzbarem Wert.

Viele Teams, Gremien und Abteilungen greifen von Zeit zu Zeit und je nach Anlass auf eine professionelle externe Moderation zurück. Durch die Steuerung eines neutralen und methodisch versierten Moderators können in einer akzeptierenden Gesprächsatmosphäre die unterschiedlichen Sichtweisen der Beteiligten zu Wort kommen, ohne dass der rote Faden aus dem Blick gerät.

Beispiele für moderierte Veranstaltungen und Prozesse

  • Rollenklärung, Aufgabenverteilung und Zusammenarbeit (im Team, zwischen Vorstand und Leitung)
  • Beziehungs- und Kommunikationswünsche verhandeln - Wie reden wir eigentlich miteinander?
  • Gestaltung von gesunden Arbeitskontexten
  • Selbstverständnis und Arbeitsorganisation im Vereinsvorstand weiterentwickeln
  • Reflexionstag über den Umgang mit Arbeitsbelastungen und Zeitmanagement
  • Ein Konzept zu fachlichen Standards entwickeln

Als Moderator mit langjähriger und reichhaltiger Erfahrung sorge ich in Ihren Veranstaltungen für einen strukturierten Rahmen, in dem Verständigung und Ergebnisorientierung bei allen Themen gelingt.